Aktion Schutzengel

fotocredit: Harry Winkelhofer

Aktion Schutzengel wieder in Guntramsdorf

Die Niederösterreichweite Aktion Schutzengel leitet in Guntramsdorf Verkehrsreferent gfGR Philipp Steinriegler. Gemeinsam mit gfGR Werner Deringer (beide gbbÖVP) und dem Guntramsdorfer Obmann der Jungen Volkspartei (JVP) Mathias Oberndorfer verteilte er zu Schulbeginn an alle Kinder reflektierende Taschen-Anhänger und reflektierende Kinderwarnwesten. Damit ausgestattet ist jedes Kind auch bei schlechtem Wetter sehr gut sichtbar.

„Ziel der Aktion ist es, allen Verkehrsteilnehmern die Gefahren am Schulweg bewusst zu machen.“ erklärt Steinriegler. mit dem Hinweis auf neue 30 km/h Geschwindigkeitsbeschränkungen und auffällige Tafeln mit der Aufschrift „Aktion Schutzengel“ in der Nähe von Kindergärten und Schulen. „Jeder Einzelne trägt die Verantwortung dafür, wie sicher unsere Kinder im Straßenverkehr sind!“, bekräftigt der Vater eines 12 Jahre alten Sohnes.

Weitere Beiträge...

JAKOBITAGE 2022

Nach 2 Jahren Auszeit infolge Corona gibt es 2022 wieder das beliebte Weinfest, die Jakobitage Guntramsdorf 2k22 Viele tausende Besucher:innen freuen sich

EISBADEN IN GUNTRAMSDORF

Winterschwimmen im Windradlteich Am 6. Februar trafen sich einige ‚Hardcore-Schwimmer*innen am Windradlteich in Guntramsdorf, um ein wenig im 1 Grad ‚warmen‘ Teich

CORONA COVID-19

COVID-19  INFOS GUNTRAMSDORF Informationen und Hinweise (Guntramsdorf & Umgebung) Telefonische Gesundheitsberatung: 0800 555 621 Corona Verdachtsfall Hotline: 1450 Aktuelle Zahlen zu den

GARAGENWINZER WEINLESE

EIN MERLOT AUS GUNTRAMSDORF Ich habe Andreas Nikolai bei der Weinlese 2021 und 2020 ein wenig über die Schulter gesehen und möchte

GUNTRAMSDORFER WAHRZEICHEN FROSCHBRUNNEN

GUNTRAMSDORFER WAHRZEICHENTEIL 1: DER FROSCHBRUNNEN (früher RELIEFBRUNNEN oder WINZERBRUNNEN) Der Froschbrunnen ist ein offizielles Wahrzeichen von Guntramsdorf und wird auch vom Bundesdenkmalamt

BADNER BAHN KURVE NERVT

Quietschgeräusche statt Rattern Viele Bewohner:innen in Bereich der Badner Bahn sind seit geraumer Zeit mit nervigen Quietschgeräuschen konfrontiert. Leider kommen diese in